Herzlich willkommen auf den Seiten der Arbeitsgemeinschaft für Homiletik e.V.

 

Die Arbeitsgemeinschaft für Homiletik e.V. (AGH) bringt Personen aus dem weiten Umfeld des Predigens zusammen. Ihr Symbol ist der Hahn - ein Motiv aus der Zeit der Kirchenväter, das für Wachsamkeit und Verkündigung steht.

Das Wort "Homiletik" bezeichnet die Wissenschaft vom Predigen. Es kommt aus dem Griechischen ("homilein") und bedeutet soviel wie „vertraut miteinander umgehen“. In der AGH sind Verantwortliche aus den Bereichen der Aus- und Fortbildung gleichermaßen vertreten wie Predigerinnen und Prediger aller Altersstufen.

Es geht der Arbeitsgemeinschaft um einen ökumenischen und internationalen Austausch: Ihre Mitglieder kommen aus den evangelischen und katholischen Kirchen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Polen und der Schweiz, mittlerweile auch aus dem Judentum.

Die wichtigste Tätigkeit der AGH ist die Veranstaltung von zweijährlichen Tagungen, in denen aktuelle Fragestellungen im Umfeld des Predigtdienstes thematisiert werden sowie ein Austausch über Fragen der Aus- und Weiterbildung von Predigerinnen und Predigern gepflegt wird.